Küppersbusch Dunstabzugshauben

Küppersbusch DunstabzugshaubenKüppersbusch Dunstabzugshauben werden von der “Küppersbusch Hausgeräte GmbH” hergestellt, die Ihren Hauptsitz in Gelsenkirchen hat. Das Unternehmen besteht seit über 135 und ist inzwischen ein international agierender Produzent von Küchengeräten im Premiumsegment.

Auszeichnungen und aktuelle Modelle

Das Unternehmen gewinnt für die Gestaltung seiner Küchenprodukte regelmäßig nationale und internationale Designpreise, jedoch liegen uns aktuell keine Testergebnisse vor. Darüber hinaus will es nach eigenen Aussagen mit Kompetenz, kreativen Ideen und Impulsen zukunftsweisende Technologien entwickeln, die neue Maßstäbe für moderne Kücheneinbaugeräte setzen. Auf Testsieger verweist der Hersteller selbst unseren Informationen zufolge derzeit ebenfalls nicht.

Im Sortiment bietet Küppersbusch sowohl Deckenlüfter (Modellbezeichnung: EDL), Inselhauben (IKD oder IKDU), Kaminhauben und Kopffreihauben (KD), Flachschirmhauben (EDIP) und Lüfterbausteine (LB). Interessant sind für die meisten wahrscheinlich die Wandessen-Modelle mit “KD” oder die Inselhauben mit “IKD”. In den letzten Monaten sind unter anderem mehrere Wandessen sowie eine Insel-Dunstabzugshaube von Küppersbusch auf den Markt gekommen.

Hochwertig: Kamin-Dunstabzugshauben KD 8950.0 und KD 8760.0

Die beiden neuen Modelle sind jeweils 80 cm breit, verfügen über eine Luftleistung von 700 Kubikmeter pro Stunde und einen pflegeleichten Metall-Fettfilter. Sowohl die Abluft- als auch Umluftvariante ist mit Longlife-Filter wählbar. Durch abklappbare Glas-Paneele sind die Dunstabzugshauben entsprechend gut zu reinigen. Beide Modelle bestehen aus Glas und Edelstahl.

Als Spitzenmodell besitzt der KD 8950.0 die enorme Anzahl von sechs Leistungsstufen, zudem dimmbare LEDs und eine Sensorbedienung, bei der ein einzelner Fingertipp Funktionen aktiviert oder ausschaltet. So viel Luxus macht sich auch im Preis bemerkbar: Der UVP der Abzugshauben liegt bei 1.300 € (KD 8760.0) bzw. 2.100 € (KD 8950.0). Ein Dunstabzugshauben Test für diese Modelle ist noch nicht verfügbar.

Für zentrale Deckenmontage: Insel-Dunstabzugshaube IKD 12850.0

Mit einer Luftleistung von 700 m3/Stunde und vier Leistungsstufen sorgt die Küppersbusch Insel-Dunstabzugshaube IKD 12850.0 für reine Luft. Wahlweise mit Abluftbetrieb, bei dem ein integrierter Motor die Kochdünste durch einen Abluftkamin ins Freie leitet, oder als Variante mit Umluftbetrieb – hierbei wird die verschmutzte Luft direkt über der Kochstelle angesaugt, gefiltert, gereinigt und sauber zurückgeführt wird. Optional lässt sich die Abzugshaube mit einem Longlife-Filter ausstatten, der mehrfach im Geschirrspüler gereinigt werden kann, sich im Backofen trocknen lässt und danach direkt wieder einsetzbar ist.

Wenig Lärm, viel Licht: Durch vom Hersteller so genannte “Silent System” läuft das Abzug nahezu geräuschlos, vier LED-Leuchten an den Ecken sorgen für eine sehr helle Ausleuchtung der Kochstelle.  Das neue Modell ist aus Glas und Edelstahl, ab sofort lieferbar und kostet rund 2.300 Euro.

Weitere Modelle von Küppersbusch

Unter dem Markennamen werden nicht nur Küppersbusch Dunstabzugshauben angeboten, sondern ein umfangreiches Sortiment an Küchenprodukten, angefangen beim Einbau-Backofen bis hin zur Spüle.